#AFD #NRW: #MITGLIED ALEXANDER #POPOV AUS #DUISBURG WEHRT SICH GEGEN WILLKÜR UND RECHTLOSIGKEIT

Vor einigen Wochen fand im #Kreisverband #Bonn der #AfD #NRW ein skandalöser und undemokratischer – und wohl auch mal wieder irregulärer bzw. rechtswidriger –  #Kreisparteitag statt, der völlig unangemessen und unsauber mit den typischen #Mauscheleien und #Manipulationen durch die üblichen „#Funktionäre“ unter #Polizeieinsatz durchgeführt (Thomas #Matzke von #Abakus News hatte live berichtet und kommentiert: https://abakusdotnews.wordpress.com/2018/12/01/afd-nrw-polizei-einsatz-gegen-die-eigenen-mitglieder-beim-kreisparteitag-in-bonn/).

Auf sein legitimes Verlangen, auf Einladung (!) einiger Bonner Mitglieder an dieser Versammlung teilzunehmen, wurde das Duisburger #Mitglied Alexander #Popov nicht in den Versammlungsraum eingelassen, weil er für einige offenbar schlicht „unerwünscht“ war. Engagierte, selbst denkende Mitglieder mit eigenen Meinungen und Ansichten sind in der AfD NRW gänzlich unerwünscht, sofern sie „von der Linie“ abweichen – gesucht wird gezielt das kritiklose Stimmvieh, das auf Kommando abstimmt und einige in Funktionen und Ämter sowie wenige in #Mandate hebt. Ansonsten soll die Klappe gehalten werden.

“Sehr geehrter Herr #Strotebeck,

mit Verwunderung habe ich Ihre Mitteilung zur Kenntnis genommen, daß Sie die“ Einleitung von #Ordnungsmaßnahmen“ gegen mich wegen meines Verhaltens in Bonn am 30.11.2018  prüfen wollen. Ich nehme an, Sie meinen die „Einleitung eines Verfahrens zur Verhängung von Ordnungsmaßnahmen“.

Als Anlaß nennen Sie Ihnen zugegangene #Beschwerden und fordern mich auf, Ihnen bis zum 03.01.2019 einen ausagefähigen, schriftlichen Bericht vorzulegen, was immer das ist.

Sie nennen mir weder den oder die #Beschwerdeführer noch den Inhalt der gegen mich angeblich erhobenen Beschwerden.

Ich fordere Sie hiermit auf, mir bis zum 15.01.2019 die Beschwerdeführer namentlich zu benennen und die von diesen gegen mich erhobenen Beschwerden mir in schriftlicher Form, die Kopien Ihnen möglicherweise zugegangenen Schreiben oder von Ihnen selbst angefertigten Telefonvermerken-  zu eventueller Stellungnahme zuzuleiten.

Im Weiteren fordere ich Sie auf, mir bis zum 15.01.2019 mitzuteilen, auf welcher #Rechtsgrundlage Sie als BV #Düsseldorf gegen mich ein Verfahren einleiten wollen und mich zur Abgabe eines Berichts an Sie auffordern.

Der Übersendung der von mir angeforderten Unterlagen und Ihrer Rechtsauskunft bis zum 15.01.2018 sehe ich entgegen.

Organisatorisch

Weil Sie, Herr Strotebeck, #Landtagsabgeordneter in NRW und Sprecher des AfD-#Bezirksverband Düsseldorf sind, teile ich Ihnen und dem ganzen Vorstand der AfD-NRW und des AfD-Bezirksverbands Düsseldorf mit, dass gegen Mietglied des Vorstands – Herr Günter #Weiß (Stellvertretender Sprecher) ehemaliger #Republikaner und den Bundestagsabgeordneten Fabian #Jacobi (Stellv. Sprecher NRW) zur Zeit Klagen beim #Schiedsgericht #Landesverband NRW eingereicht sind wegen Verdrehen von Tatsachen im #Protokoll durch mehrere #Versammlungsleiter. Wir haben schriftliche #Zeugenaussagen, die wir auch bereit sind, vor einem ordentlichen #Gericht so schnell wie möglich vorzutragen. Beide #Klagen schicke ich bei.

Zur Zeit, Frau #Petry wird wegen #Meineid vor dem ordentlichen Gericht angeklagt  und Herr Kamann, Bundestagsabgeordneter NRW, hat AfD verlassen, sein Posten (Anm. der Red.: Gemeint ist sein großzügig dotiertes Mandat) aber behalten.

Schade, dass solche Leute wie Frau Petry, #Pretzell, #Mieruch (NRW) haben Jahre lang Mitglieder der AfD, #Wähler, #Bürger betrogen. Wir sind nicht bereit weiter, solche Leute gewähren zu lassen. Wir haben unsere Partei (aufgebaut und) organisiert, solche Leute  zu “Jagen”. Gauland „Wir werden sie jagen!“

http://talk4.de/protokollfaelschung-oder-urkundenfaelschung-nein-nur-verdrehen-von-tatsachen-im-protokoll-durch-mehrere-versammlungsleiter/

Rede von Friedbert Raulf (AfD) Europawahl 2019:

https://www.facebook.com/SchweizerFlugel/posts/317224509033154

Guten Rutsch ins neue Jahr.

Mut zur Wahrheit.

MfG

Alexander Popov

Duisburg 29.12.18“

Bildquelle: Abakus News (Screenshot aus eigenem Video)

Quelle: Abakus News (von privat)

23D03783-2F88-4504-BF35-3D54D000CEDD