#WAHL-#PLAKATE: DAS FÄLLT DER #AFD ZUR #EUROPAWAHL EIN

So enttäuschend und überwiegend weichgespült und nichtssagend wie das personelle Angebot präsentiert sich die #AfD für die #Europawahl im kommenden Mai auch mit ihren plakativen #Wahlkampf-Aussagen.

#Abakus News bekam Einblick in die vorgesehene #Plakat-Serie – und wir konnten es nicht wirklich glauben, was eine Partei, die nach eigenem Bekunden „#Deutschland retten“ will, in der Wahlkampf-#Kommunikation leistet. Möglicherweise geht man davon aus, dass in den meisten #Kreisverbänden kein Wahlkampf mangels #Mitgliederbeteiligung zustande kommt und demnach nur wenige dieser hochpeinlichen Motive und Aussagen plakatiert werden.

Selbst in der AfD ist man vielerorts – gelinde gesagt – irritiert über das, was die #Parteiführung sich für die Europawahl vornehmen will. Ärger, Kopfschütteln und Verzweiflung über das, was die Partei den Wählern mit diesen Aussagen und Slogans noch gerade anzubieten vermag.

Es existiert wohl eine konstante „Fanbase“ in der Bevölkerung, die – allen #Problemen und eklatanten #Defiziten zum Trotz – diese #Partei in jedem Fall wählt, ohne auf genauere Inhalte oder gar #Leistungsparameter zu schauen. Ein namhaftes Ergebnis und einen signifikanten Zugewinn in Richtung der alten #Höchststände bei 18,5% wird es bei der Europawahl aber sicherlich mit einer derartigen #Performance nicht geben.

8204C3C5-4379-47AC-9C74-454BD0B3DCA5BD4D851A-DDCD-4A56-ADEE-F33241677F85070837E8-C924-4526-8C73-6C251E68CDF104DCCA5D-D4D7-4B6D-97CD-08BD7A473FA6E5040761-EDFB-425F-92B1-B482649DFDEA27C7CC7C-C4D1-4D9B-AD82-D4842FE0DA3D